BRIEFTASCHE MAL ANDERS

"Jedes Mal fliegt mir alles entgegen und dann steche ich mir noch in die Finger!" waren die genervten Worte meiner Mutti, die bis jetzt alle ihre Nähutensilien irgdenwie chaotisch in einer alten Hutschachtel liegen hatte. Verknäulte Garnrollen, Stecknadeln hier und dort und es gab da doch auch irgendwann mal ein Maßband, oder? Das hat jetzt ein Ende :D Es gibt nämlich jetzt von mir eine "Brieftasche" mit viel Stauraum und Platz für alles Mögliche! Aber schaut sie euch doch einfach selber an :)

Wer hat übrigens Lust auf das Schnittmuster? Soll ich mich ransetzen? ;)
Habt einen schönen Tag heute!
Eure Friederike

Stauraum

Viel Platz auf wenigen Zentimetern Stoff für Schneiderkreide, Stecknadeln, Knöpfe, ...

Bestens geeignet für Wenig-Näher und solche, die gern reisen!

Verstecke

Unter einer kleinen Reißverschlusstasche versteckt sich dieses Fach für Kleinkram aus SnapPap.

Ein schöner Rücken...

...kann auch entzücken, nicht wahr? ;) In diesem Fall nämlich mit Platz für bis zu sechs Garnrollen und einem weiteren Reißverschlussfach!


12 Kommentare

VEGANES LEDER

Ist das nicht eine wunderschöne Komposition? Dieses tolle Portemonnaie mit richtig viel Platz im Inneren ist hier aus veganem Papierleder, dem sogenannten "SnapPap" entstanden und ist mit der feinen Ziernaht besonders hübsch anzusehen, stimmt´s?

Hier finden 12 Karten, ein Smartphone, viele Scheine und Zettel, aber vor allem - und das ist echt der Hammer, finde ich, bis jetzt hat mir das nämlich immer gefehlt - ein Kugelschreiber oder Bleistift Platz!
Da muss man wirklich nie wieder in den großen Weiten der Handtasche rumwühlen, bis man vor Wut alles auskippt, weil man nichts findet, sondern es hat alles seinen Platz.

Außerdem liebe ich an dieser Kombination aus rauem Leder und einem geometrischen Baumwollstoff im Inneren, dass es so schön einfach, clean, eben schlicht und neutral ist.
Genau mein Style!

2 Kommentare

FREEBOOK GEHT ONLINE

Viele Meter Stoff haben wir, das heißt, meine lieben Probenäherinnen und ich, hinter uns gelassen und haben das Schnittmuster perfektioniert. Ein großes Dankeschön noch einmal an meine lieben Probenäherinnen!
Habt tausend Dank für eure Mühen! Es ist alles so großartig geworden und ich bin stolz, mein erstes Schnittmuster hier präsentieren zu dürfen!


Schnittmuster, Anleitung & Designinspirationen sind ab heute hier online und dürfen fleißig (und kostenlos) gedownloadet werden!
Ich wünsche dir schon mal viel Spaß beim Nähen und würde mich ganz sehr freuen, deine Federmappe(n) mal zu Gesicht (naja...eher "zu Bildschirm") zu bekommen! Wenn du also Lust hast, mir dein Werk zu zeigen, dann versehe doch deine Bilder auf Instagram mit dem Hasttag #federmappemitumschlag und #montaghandarbeiten oder poste dein Foto auf die Facebook-Pinnwand von "Montag Handarbeiten"!
Ich bin gespannt! 

 

Download
FreeBook
Dieses FreeBook enthält Anleitung, Schnittmuster und Designinspirationen zu #federmappemitumschlag.
Anleitung_Schnittmuster_Designinspiratio
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB
19 Kommentare

DANKE

Ich bin stolz und begeistert - so viele liebe Menschen sind meinem Aufruf via Facebook und Instagram gefolgt und wollten gern Probenähen. Ich bin echt dankbar! :)
Für alle, die es nicht unter die sieben Probenäherinnen geschafft haben, möchte ich verkünden, dass ich gestern Schnittmuster und Anleitung verschickt habe und davon ausgehe, dass es beides in überarbeiteter Version ab dem 01.08.2016 in meinem Dawanda-Shop zum Verkauf geben wird.
Ich bin sehr gespannt, wie das Feedback sein wird und freue mich schon darauf, euch in ein paar Tagen ganz viele Fotos zeigen zu dürfen!
Unten mal noch ein kleiner Vorgeschmack für euch - Indigo Blau kann ja soooo schön sein ;)
Einen schönen Tag euch!
Friederike

wild

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.

gefaltet

Ist dieser Origami-Effekt nicht einfach klasse? :) Man denkt gar nicht, wie einfach sich Stoff falten und nähen lässt!
Außerdem gefällt es mir bei dieser Technik wirklich ausgezeichnet, dass der die Reißverschlussenden  im Außenstoff "verschwinden" - so sieht die Tasche sehr ordentlich und hochwertig aus.

geschlossen

Verschluss-Möglichkeiten gibt es viele in der großen Welt der Stoffe. Hier habe ich mich für Druckknöpfe in hellblau entschieden. Aber im Prinzip funktioniert fast alles: Steck-oder Mappenschloss, Gummiband, Klettverschluss, Knopfloch und Knopf, Magnetverschluss, ...
Einfach mal ein bisschen rumtüfteln und mit dem Material spielen. So findet man am Besten das, was einem gefällt.


2 Kommentare

ES GEHT LOS

Hi,


ich bin Friederike, lebe und arbeite in Limbach-Oberfrohna im schönen Sachsen und freu mich, dass du hierher gefunden hast!


Ich liebe Taschen und Accessoires aus Stoff über alles, kombiniere gern Außergewöhnliches und muss immer lächeln, wenn ich meine geliebte Nähmaschine neben mir stehen sehe :D

Ich bin verheiratet, habe eine Plüsch-Katze und einen Hang, Kisten und Schachteln zu sammeln. Witze kann ich mir nicht merken, dafür aber geschichtliche Daten.
Ich höre gern Jazz, kann ein bisschen Russisch sprechen, backe für mein Leben gern Torten und brauche immer ein Hörbuch beim Nähen.

Alles in allem bin ich also ziemlich vielseitig und ich hoffe, das sieht man auch meinen genähten Projekten an ;)
Wenn du Lust hast, dann bleib doch noch ein bisschen hier und sieh, was man hier entdecken kann!

Vor wenigen Minuten habe ich meine neue Webseite auf Facebook und Instagram verlinkt. Wer weiß, wer das alles wahrnehmen wird und wie viele Menschen sich meine kleine Seite anschauen werden. Auf jeden Fall bin ich aufgeregt :D
Mein Traum ist es, dich da Draußen mitzunehmen - in mein kleines, aber wunderschönes Nähzimmer! Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern!

(Zugegeben, soo viel ist es noch nicht, aber das wird schon noch kommen ;)


Have a nice day!
Friederike


16 Kommentare