VEGANES LEDER

Ist das nicht eine wunderschöne Komposition? Dieses tolle Portemonnaie mit richtig viel Platz im Inneren ist hier aus veganem Papierleder, dem sogenannten "SnapPap" entstanden und ist mit der feinen Ziernaht besonders hübsch anzusehen, stimmt´s?

Hier finden 12 Karten, ein Smartphone, viele Scheine und Zettel, aber vor allem - und das ist echt der Hammer, finde ich, bis jetzt hat mir das nämlich immer gefehlt - ein Kugelschreiber oder Bleistift Platz!
Da muss man wirklich nie wieder in den großen Weiten der Handtasche rumwühlen, bis man vor Wut alles auskippt, weil man nichts findet, sondern es hat alles seinen Platz.

Außerdem liebe ich an dieser Kombination aus rauem Leder und einem geometrischen Baumwollstoff im Inneren, dass es so schön einfach, clean, eben schlicht und neutral ist.
Genau mein Style!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sandra (Montag, 03 Oktober 2016 16:01)

    So ein Geldbeutel habe ich schon so lange gesucht. Mich würde das Schnittmuster interessieren.

  • #2

    Marietta (Dienstag, 03 Januar 2017 20:05)

    Hallo,

    genau so ein Portmonnaie in grau hat mir eine sehr gute Freundin zum Geburtstag gemacht. Ich war total begeistert!